Elsterberg

8-10 Arbeitstage
535,00 € / Paar *

Die Trauringe Elsterberg sind ein ganz besonderes Ringpaar in unserer Kollektion. Sie bestehen aus Titan und besitzen zusätzlich eine Rotgoldeinlage. Titan lässt sich hervorragend mit anderen Edelmetallen kombinieren und die besondere Farbe des Titans harmoniert bemerkenswert mit dem Farbton des Rotgolds. Durch die Kombination der Farben und Materialien erhält man einen tollen Kontrast und ein beinahe königliches Schmuckstück. Die Trauringe Elsterberg besitzen eine starke und elegante Ausstrahlung und sind wahre Hingucker, die so schnell von nichts getoppt werden. Schon der erste Eindruck vermittelt Stärke und Eleganz. Diese Ringe sind für ein Brautpaar bestimmt, das weiß was es will und das sich nicht scheut ausdrucksstarke Ringe zu tragen, die allen zeigen, wie besonders die eigene Beziehung ist.

Das Grundmaterial der Trauringe Elsterberg ist Titan. Titan wird vor allem wegen seiner ungewöhnlichen Härte geschätzt, dadurch ist es sehr robust und langlebig. Obwohl Gold und Silber den Trauringmarkt noch deutlich dominieren, entscheiden sich auch immer mehr Paare für Titanringe. Die tolle Färbung und die Widerstandsfähigkeit des Materials sorgen für seine zunehmende Beliebtheit. In den vorliegenden Ringen wurde das Titan mattiert, so wird ein sanftes Schimmern erzielt, das gut zum mattierten Rotgold passt.

Zu beiden Seiten des Rings sind Streifen aus Rotgold eingearbeitet, das Rotgold besteht aus einer 585-iger Legierung und die Streifen sind je 0,5 mm breit.

Der Damenring wartet mit einem weiteren Highlight auf. Die obligatorischen Diamanten dürfen natürlich auch bei diesem Modell nicht fehlen, doch hier wurden sogar  ganze 10 Diamanten eingearbeitet. Die 10 funkelnden Steinchen bilden eine lange Reihe auf der Oberseite des Rings und tragen zusätzlich zu dessen einmaligem Aussehen bei. Welcher Frau schlägt bei diesem Anblick nicht das Herz höher?

Lassen auch Sie sich von den Trauringen Elsterberg verzaubern und überzeugen.

Beachten Sie bitte, dass bei Titanringen keine nachträglichen Änderungen der Ringgröße mehr möglich sind. Zeigen sich nach einigen Jahren Abnutzungsspuren, können Sie die Ringe aufbereiten lassen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten